Kulturumgebung

Das Haus der Appartements Ve Smečkách 14 befindet sich in der Nähe von des Kultur- und Einkaufszentrums in Prag, dem das historische Gebäude von Nationalmuseum dominiert. Im oberen Teil des Platzes ist die Statue des Schutzherrn der tschechischen Land St. Wenzel zu sehen und im unteren Teil können wir auch den echten alttschechischen Markt besuchen. Der Wenzelsplatz der Gegenwart ist ein Einkaufs- und Kulturzentrum von Prag und gleichzeitig eine herrliche Kombination der alten Architektur mit den modernsten Bauten der Gegenwart.

Ein weiteres Kulturdenkmal in der nahen Umgebung ist der zahnstöckige Heinrichsturm, der in Jahren 1472 bis 76 gebaut wurde. Der Glockenturm hat eine Höhe von 65,7 Metern und ist der höchste Glockenturm in Prag mit dem einzigartigen Glockenspiel in Europa. Dessen 10 Glocken spielen jeden Tag innerhalb des Turmes eine von 1100 Melodien. Im letzten Stock dieses Turmes können wir eine Aussicht auf das Panorama von Prag besuchen.

Die Transportverfügbarkeit

Unser Haus hat dank seiner Lage eine  hervorragende Transportverfügbarkeit. Auf alle U-Bahn-Linien sind es nur wenige Schritte. Ebenso in der Nähe befinden sich auch die Straßenbahnhaltestellen.

Der U-Bahnhof Museum (die U-Bahn-Linie A und C)       7 Minuten zu Fuß       400 m

Der U-Bahnhof Mustek (die U-Bahn-Linie A und B)         8 Minuten zu Fuß       470 m

Die Straßenbahnhaltestelle Wenzelsplatz                               8 Minuten zu Fuß     500 m

Die Straßenbahnhaltestelle Štěpánská                                    9 Minuten zu Fuß     520 m

Auch die Verbindung mit den entfernten Standorten ist kein Problem, dank des sich unweit befindenden Hauptbahnhofes der Hauptstadt Prag.

Prag – Hauptbahnhof                                                             15 Minuten zu Fuß   950 m

Für die Reisenden mit eigenem Wagen können wir die Vermietung eines Parkplatzes anbieten, und zwar in der Garage gerade im Haus oder wir können auf Anfrage die gebührenpflichtige Parkräume im nähen Parkhaus oder am Parkplatz im Freien sicherzustellen.

Prag – Wilsonova                                                                    12 Minuten zu Fuß   700 m

Über Haus und Umgebung

Das Haus stammt aus dem II. Rokoko, ist das Werk vom Architekten Josef Maličký aus dem Jahre 1863. Die Rekonstruktion des Hauses wurde im Jahre 1978 durchgeführt. Im letzten Jahr wurden umfangreichen Reparaturen durchgeführt. Es erfüllt alle sicherheitstechnischen Anforderungen.

Es gibt hier eine neue, sehr schöne Ausstattung, die voll auch die Anforderungen der anspruchsvollen Kunden erfüllt. Jede der Appartements verfügt über eine voll ausgestattete Küche, über ein Wohnzimmer, Schlafzimmer und über ein luxuriöses Badezimmer. Im Haus ist auch die Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Für die Besucher, die mit dem Personenkraftwagen ankommen würden, haben wir auch die Möglichkeit der Miete eines Garagenplatzes. In der Nähe befinden sich viele Restaurants und Bars. Für die, die etwas Kleines kaufen möchten, sind in der Umgebung gleich drei kleine Lebensmittelgeschäfte, die praktisch ununterbrochen geöffnet sind.

Über die Straße, in der sich unser Haus befindet, kann man sagen, dass es Zentrum des Nachtlebens von Prag ist. Die Sicherheit ist gleichzeitig durch die Station der Stadtpolizei gesichert, die den Sitz nur ein paar Schritte von unserem Haus hat.